Rettungswagen

Lackieren mit Tagesleuchtfarbe

Immer wieder haben wir auch Rettungswagen in der Werkstatt. Manchmal müssen nur Kleinigkeiten lackiert werden. Ab und zu kann es sein, dass der gesamte Koffer (Der Raum, in dem die Patientenbehandlung stattfindet) lackiert werden muss. Das Besondere daran ist, dass wir hierzu einen speziellen Lack benötigen. Dieser wird separat angeliefert und ist eine Tagesleuchtfarbe. Die nächste Herausforderung dabei ist, dass das Tagesleuchtfarbe sehr speziell ist und in einem Zug aufgetragen werden muss. Das heißt von vorne nach hinten ohne abzusetzen. Damit das klappt, haben wir uns für dieses Projekt einen weiteren Profi herangeholt, der uns geschult und gleichzeitig mit angepackt hat.

Beim Lackieren mit Tagesleuchtfarbe stören wir lieber nicht in der Kabine.

Rollstuhl-Karussell

Rohzustand des Rollstuhlkarussells

Hast du das schon mal gesehen? Es handelt sich hier um ein Rollstuhl-Karussell. Das Karussell wird in den Boden eingelassen und zeitgleich können drei Rollstuhlfahrer:innen mit Begleitpersonen die Freuden des Karussellfahrens genießen. Die Herausforderung an diesem Projekt bestand in der Versiegelung. Der Teil, der in den Boden eingelassen wird, ist Rostanfällig und das gilt es zu vermeiden. Farblich gab es keine Vorgaben und wir konnten uns mit knalligen, leuchtenden und fröhlichen Farben austoben. Bisher ist es schon das dritte Karussell dieser Art, welches wir lackieren dürfen.